Allianz Aktie

Dividendenzahlung auf dem Niveau des Vorjahres

  • Dividende trotz Finanzkrise auf dem Niveau des Vorjahres
  • Unsicherheit am Markt belastet Aktienkurse von Finanzdienstleistungsunternehmen
    • Anhaltendes Niedrigzinsumfeld
    • Zuspitzung der europäischen Staatsschuldenkrise
    • Stimmungseintrübung in der Branche
  • Allianz Aktien im Sog des Marktgeschehens
  • Position als eines der am höchsten bewerteten Finanzdienstleistungsunternehmen behauptet

2011 war ein Jahr voller Herausforderungen. Auch wenn sich unsere Ergebnisse unter dem Strich nicht unbeeindruckt von der andauernden Krise zeigten, konnten wir das hohe Niveau unserer operativen Ertragslage und Kapitalposition doch halten. Mehr Informationen über den Geschäftsverlauf finden Sie ab hier. Zugleich ist uns bewusst, dass unsere Aktionäre die Kontinuität unserer Dividenden schätzen, schließlich haben diese einen bedeutenden Anteil an der gesamten Rendite. Wir werden der Hauptversammlung daher eine Dividende in Höhe von 4,50 € je Aktie vorschlagen, denselben Betrag wie im Vorjahr. Dies entspricht einer Dividendenrendite von 6,1 % und, gemessen am Jahresüberschuss 20111, einer Ausschüttungsquote von 81 %2.

Dividendensumme und Dividende je Aktie

Dividendensumme und Dividende je Aktie

1 Berechnet auf den Jahresüberschuss nach Anteilen anderer Gesellschafter. 2 Dividendensumme basierend auf der Gesamtzahl der Aktien. Die tatsächliche Dividendenzahlung wird um die auf eigene Aktien entfallende Dividende reduziert.

ShareThis: