13 Übrige Aktiva

Stand 31. Dezember 2011 2010
  Mio € Mio €
1 Enthält zum 31. Dezember 2011 vorausbezahlten Aufwand für leistungsorientierte Pensionspläne in Höhe von 385 (2010: 372) Mio €.
Forderungen    
Versicherungsnehmer 5 653 5 322
Versicherungsvermittler 4 352 4 129
Rückversicherer 2 497 2 581
Übrige 3 405 3 515
Abzüglich Wertminderung für zweifelhafte Forderungen –669 –629
Zwischensumme 15 238 14 918
Steuerforderungen    
Ertragsteuern 1 708 1 691
Sonstige Steuern 1 150 1 043
Zwischensumme 2 858 2 734
Dividenden-, Zins- und Mietforderungen 7 672 7 356
Rechnungsabgrenzungsposten    
Zinsen und Mieten 18 16
Übrige Rechnungsabgrenzungsposten 286 334
Zwischensumme 304 350
Derivative Finanzinstrumente, welche die Kriterien des Hedge Accounting erfüllen, und feste Verpflichtungen 430 452
Sachanlagen    
Eigengenutzter Grundbesitz 2 806 3 075
Software 1 393 1 287
Geschäftsausstattung 849 735
Anlagevermögen Alternativer Investments 1 113 1 117
Zwischensumme 6 161 6 214
Übrige Aktiva1 1 683 1 977
Summe 34 346 34 001

Zum 31. Dezember 2011 beliefen sich die übrigen Aktiva, die innerhalb eines Jahres fällig sind, auf 27 746 (2010: 27 448) Mio € und übrige Aktiva, die nach mehr als einem Jahr fällig sind, auf 6 600 (2010: 6 553) Mio €.

Sachanlagen

Eigengenutzter Grundbesitz

  2011 2010 2009
  Mio € Mio € Mio €
Bruttobuchwert 1.1. 4 269 4 008 4 136
Kumulierte Abschreibungen 1.1. –1 194 –1 092 –1 014
Bilanzwert 1.1. 3 075 2 916 3 122
Zugänge 115 243 84
Veränderungen Konsolidierungskreis –124 –97 27
Abgänge –53 –70 –31
Umgliederungen –128 96 –240
Umgliederungen aus (+)/in (–) langfristige(n) Vermögenswerte(n) und Vermögenswerte(n) von Veräußerungsgruppen, die als zur Veräußerung gehalten klassifiziert werden –11 4
Währungsänderungen –5 89 31
Abschreibungen –76 –92 –81
Wertaufholungen 2 1
Bilanzwert 31.12. 2 806 3 075 2 916
Kumulierte Abschreibungen 31.12. 1 216 1 194 1 092
Bruttobuchwert 31.12. 4 022 4 269 4 008

Der Zeitwert des eigengenutzten Grundbesitzes des Allianz Konzerns belief sich zum 31. Dezember 2011 auf 4 128 (2010: 4 363) Mio €. In Höhe von 119 (2010: 266) Mio € bestanden Verfügungsbeschränkungen und Verpfändungen als Sicherheiten.

Software

  2011
Mio €
2010
Mio €
2009
Mio €
1 Der in der Konzernbilanz zum 31. Dezember 2011 ausgewiesene Wert für Software enthält 865 (2010: 829; 2009: 812) Mio € für selbst erstellte Software und 528 (2010: 458; 2009: 485) Mio € für erworbene Software.
Bruttobuchwert 1.1. 4 162 3 828 3 400
Kumulierte Abschreibungen 1.1. –2 875 –2 531 –2 284
Bilanzwert 1.1. 1 287 1 297 1 116
Zugänge 530 426 492
Veränderungen Konsolidierungskreis –20 –5 –2
Abgänge –31 –88 –45
Umgliederungen aus (+)/in (–) langfristige(n) Vermögenswerte(n) und Vermögenswerte(n) von Veräußerungsgruppen, die als zur Veräußerung gehalten klassifiziert werden –8 18
Währungsänderungen –2 21 –3
Abschreibungen –352 –329 –275
Wertminderungen –19 –27 –4
Bilanzwert 31.12.1 1 393 1 287 1 297
Kumulierte Abschreibungen 31.12. 3 191 2 875 2 531
Bruttobuchwert 31.12. 4 584 4 162 3 828

Geschäftsausstattung

  2011 2010 2009
  Mio € Mio € Mio €
Bruttobuchwert 1.1. 3 297 3 311 3 102
Kumulierte Abschreibungen 1.1. –2 562 –2 508 –2 279
Bilanzwert 1.1. 735 803 823
Zugänge 380 318 295
Veränderungen Konsolidierungskreis 3 3 6
Abgänge –86 –101 –124
Umgliederungen 5 –27
Umgliederungen aus (+)/in (–) langfristige(n) Vermögenswerte(n) und Vermögenswerte(n) von Veräußerungsgruppen, die als zur Veräußerung gehalten klassifiziert werden –22
Währungsänderungen 8 22 13
Abschreibungen –195 –244 –206
Wertminderungen –1 –17 –4
Bilanzwert 31.12. 849 735 803
Kumulierte Abschreibungen 31.12. 2 631 2 562 2 508
Bruttobuchwert 31.12. 3 480 3 297 3 311

Anlagevermögen Alternativer Investments1

  2011
Mio €
2010
Mio €
2009
Mio €
1 Beinhaltet das Anlagevermögen von Windparks, Solarparks, manroland und Selecta.
Bruttobuchwert 1.1. 1 587 1 152 538
Kumulierte Abschreibungen 1.1. –470 –330 –119
Bilanzwert 1.1. 1 117 822 419
Zugänge 176 177 153
Veränderungen Konsolidierungskreis –46 248 164
Abgänge –6 –3 –7
Umgliederungen aus langfristigen Vermögenswerten und Vermögenswerten von Veräußerungsgruppen, die als zur Veräußerung gehalten klassifiziert werden 309
Währungsänderungen 2 13 –4
Abschreibungen –130 –140 –212
Bilanzwert 31.12. 1 113 1 117 822
Kumulierte Abschreibungen 31.12. 460 470 330
Bruttobuchwert 31.12. 1 573 1 587 1 152
ShareThis: